Universitätsspital Zürich - Umbau Neonatologie

 

  • Bauherrschaft:
    Hochbauamt Kanton Zürich
  • Architekt:
    Meili Bauconsulting AG
  • Auftragsvolumen:
    CHF 9,5 Mio
  • Auftragsdauer:
    2011

Weiteres:

Der Umbau und die Vergrösserung der Neonatologie im Universitätsspital Zürich setzte die Farbe Grün ins Zentrum. Inspiriert von dieser Farbe wurde auch die „Kunst am Bau“ unter dem Titel „von der Hoffnung getragen“ ausgeschrieben. Farbige Glaselemente schmücken die grossen Säle und regen in Form und Farbigkeit zum Nachdenken an.

Der lange Korridor wird durch grossformatige farbige Schrankfronten, die als rhythmische Farbtafeln eingebaut werden, belebt. Zwei indirekte Lichtbänder erhellen den Korridor und beleuchten die Schrankfronten. Die runden Kantenschütze sind diskret in weissem Metall gehalten und betonen die Wandabfolge mit den eingezogenen Türnischen.

Das im Korridor gewählte Grün taucht als Farbtupfer in den angrenzenden Räumen auf und lockert die in weiss und grau gehaltene Materialisierung auf.

Copyright © 2020 Meili Bauconsulting AG

published by: WolfWeb
Impressum

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.